Die neue TKN MesojectGun

Mesotherapie, Mesoject Gun, nadellos, Toskani, Anti Aging, Ästhetische Kosmetik

Ästhetische Anwendung, medizinische Ergebnisse. Die Behandlung mit der MesojectGun hat den Vorteil, dass Mikrokanäle in der Haut, durch Elektroporation geöffnet werden und dadurch die Einführung einer Vielzahl von Wirkstoffen in die Haut ermöglicht wird.

TKN MesojectGun ist die einzige nadelfreie Mesotherapiepistole.

Wie funktioniert es?

Die neue TKN MesojectGun nutzt die innovative EPM-Technologie, eine Kombination aus Elektroporationsenergie und transdermaler Abgabe mit einem speziellen Mikrochip-Tool. Mit diesem Mikrochip können reversible Mikrokanäle in der Hautbarriere des Stratum Corneum erzeugt werden, wodurch das Eindringen von Wirkstoffen in die verschiedenen Schichten und Strukturen der Epidermis verbessert wird.

Aber wie? Elektrische Impulse erzeugen diese temporären hydrophilen Kanäle in den Lipiddoppelschichten der Zellmembranen und Interzellularräume. Durch eine signifikante Erhöhung der elektrischen Leitfähigkeit und der Gewebepermeabilität wird die gewünschte Penetration von Wirkstoffen lokal, nicht-invasiv und schmerzlos erreicht.

Vorteile:

  • Weniger invasiv als Mikronadeltechniken
  • Schmerzlos
  • Sofort sichtbare und dauerhafte Ergebnisse
  • Sicherer als andere Techniken, da das Produkt steril bleibt

Möglichkeiten:

  • Anti Aging
  • Augenringe – Tränensäcke – Elastizitätsverlust im Augenbereich
  • Anti Haarverlust
  • Glow
  • Aknenarben
  • Y-Zone (Kinnlinie, Doppelkinn)

Empfehlung:

um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen werden zwischen 5 und 8 Behandlungen (1x wöchentlich) je nach aktuellen Hautzustand, empfohlen. Danach alle 6-8 Wochen zur Erhaltung. Die auf die Behandlung abgestimmte Heimpflege verstärkt das positive Ergebnis maßgeblich. 

Preise: 

5 Behandlungen € 745.- inkl. Ampullen 15 x 2 ml im Wert von € 72.- gratis

1 Behandlung € 149.-